Veranstaltungsdetails

Kartographischer Workshop

Veranstaltungsjahr2017/18  
TitelKartographischer Workshop  
UntertitelGelndedarstellung und Visualisierung nutzergenerierter Daten  
Veranstaltungstyp Kolloquium/Workshop  
Weitere Informationenhttp://workshop.dgfk-dresden.de 
OrtTU Dresden, Hlsebau, Helmholtzstrae 10, 01069 Dresden  
Datum/Zeit4.-6.4.2018  

Zeitraum: 3. bis 6. April 2018 Ort: TU Dresden, Hlsebau, Helmholtzstrae 10, 01069 Dresden Beginn: jeweils 9.00 Uhr (am ersten Tag auch spter mglich) Kosten: max. Kosten fr Verpflegung und Druck der Unterlagen Tag 1: Kartographische Gelndedarstellung optisch ansprechende Schummerungen, Hhenschichten und Hhenlinien mittel GIS erzeugen (Mathias Grbe, M.Sc.) Tag 2: Openstreetmap Nutzung der Overpass-API sowie Import von OSM-Daten beliebiger Regionen in eine PostGIS-Datenbank (Mathias Grbe, M.Sc.) Tag 3: Soziale Medien – Datengewinnung Zugriff u.a. auf die Twitter-API mit Python und Crawling der Twitter-Webseite (Dipl.-Ing. Thomas Grndemann und Dr.-Ing. Eva Hauthal) Tag 4: Soziale Medien – Visualisierung Visualisierung von Flickr-Daten u.a. mittels Tag Maps (Dr.-Ing. Alexander Dunkel) Wie genau gute Karten hergestellt werden, wird heute nur noch selten gelehrt. Die Workshops sollen eine Handreichung fr die Erstellung ansprechender und moderner Karten mit aktuellen Inhalten darstellen. Dabei geht es vor allem um praktische Fragen: Woher bekomme ich Daten? Wie bereite ich diese auf? Wie Visualisiere ich diese passend? Dabei geht es zunchst um Hintergrundinformationen, wie Gelndedarstellung und Topografische Inhalte von Openstreetmap, genauso aber auch den Zugriff auf Daten aus Sozialen Medien bis hin zu deren Visualisierung mittels unterschiedlichster Techniken. Der Workshop wird ausgerichtet von Mitarbeitern des Instituts fr Kartographie und wird in den Rumlichkeiten der TU Dresden sattfinden.

Fotos/Abbildungen

 
DGfK-Workshop
DGfK-Workshop
Mathias Grbe,